Nachhaltigkeit,  Naturkosmetik

Meine Quarantäne Beauty Essentials (cruelty free)

Nachdem wir mittlerweile schon drei Wochen Zuhause sind, hat sich mein Alltag ziemlich geändert. Aber nicht nur das, auch meine Beauty Routine hat sich an die neue Lage angepasst. Auf welche Produkte ich jetzt umso mehr setze, zeige ich euch in diesem Beitrag. Die Beauty Produkte, sowie alle Alternativen die ich euch vorstelle, sind natürlich alle ohne Tierversuche.


DISCLAIMER: Dieser Beitrag enthält unbezahlte Werbung, sowie Affiliate Links (Wenn ihr auf diese Links klickt oder über diese Links etwas bestellt, bekomme ich eine kleine Provision. Ihr zahlt aber dadurch nicht mehr und könnt mich außerdem ein wenig unterstützen). PR Samples kennzeichne ich mit einem *. Nichtsdestotrotz ist alles was ich in diesem Beitrag schreibe meine persönliche Meinung!

Haare

Da ich meine Haare derzeit nicht wirklich mit Hitze behandle, verwende ich seit neuestem ein Haaröl um meine Wellen trotzdem zu bändigen. Ich habe eines von Balla, kann aber auch dieses hier von Weleda empfehlen empfehlen!

Lippen

Durch die trockene Luft Zuhause werden meine Lippen schnell spröde. Mein Geheimtipp: Das Lippenpeeling auf Kokosöl Basis von Essence*. Für ein Produkt das unter 3€ kostet wirkt es wirklich Wunder! Danach kommt eine Pflege mit Shea Butter zum Einsatz, meine ist von Lush, es gibt aber ganz viele andere gute!
Hier findet ihr das Peeling https://www.stylink.it/X62bC5Xxj
Hier findet ihr eine Alternative zum Lush Produkt https://www.stylink.it/22rou09ze

Deo

Ja, ich weiß, es klingt jetzt eher wenig nach Beauty, aber ich hatte in den letzten Tagen genügend Zeit um Deos richtig zu testen und lasst mir euch eines sagen: Ein gutes natürliches Deo zu finden ist gar nicht so einfach! Ich habe aber zwei gefunden, die sich deutlich von der Masse hervorgehoben haben. Zum einen das feste Deo von Achselkuss*, das ich schon sehr lange liebe und außerdem ein österreichisches Unternehmen ist, und zum anderen das „Invisible 48H Deo“ von Alverde (DM).
Das feste Deo von Achselkuss findet ihr hier: https://achselkuss.at (kein Affiliate Link, sondern Empfehlung)
Ein weiteres festes Deo das ich euch empfehlen kann ist das hier: https://www.stylink.it/d3ozCNDwG
Für all jene, die lieber Sprühdeo haben, empfehle ich euch das: https://www.stylink.it/54QGSwbGV

Gesichtsserum

In den letzten Wochen habe ich gemerkt, wie wichtig gute Pflege ist. Da ich mich gerade eigentlich gar nicht schminke, habe ich ein gutes Serum, das die Haut zum Strahlen bringt, sehr zu schätzen gelernt. Meine zwei liebsten Seren sind von Dermalogica* (die Marke kann ich generell jedem empfehlen, der mit Hautproblemen zu kämpfen hat!), meinen Jade Roller habe ich von DM, man findet aber auch welche online bei z.B. Douglas.
Feuchtigkeitsserum: https://www.stylink.it/aZyeCpPmM
Vitamin C Serum: https://www.stylink.it/jRqBHVo99
Jade Roller: https://www.stylink.it/PPOguqNjg

Hand- und Nagelpflege

Nachdem ich derzeit Abends unheimlich viel Zeit für mich habe, nutze ich diese um mich um meine Hände zu kümmern. Da ich bei der Arbeit auch oft Hände waschen und desinfizieren muss, neige ich sowieso zu trockenen Händen. Was da super hilft ist auch wieder Sheabutter und Kokosöl. Ich trage seit kurzem keine Gelnägel mehr und versuche deshalb meinen Nägeln so viel Zeit zum erholen zu geben wie möglich. Damit meine Nägel trotzdem gepflegt aussehen, feile ich sie regelmäßig und benutze ein Nagelöl*. Außerdem trage ich regelmäßig einen Nagelhärter auf.
Nagelöl unter 2€: https://www.stylink.it/DYlZt9oVp
Handcreme mit Sheabutter: https://www.stylink.it/Lj7mulM3e
Nagelhärter: https://www.stylink.it/4w4ehRPb7

Hautcreme

Ein Beauty Produkt, das seit neuestem nicht mehr bei mir fehlen darf ist Wundcreme. Ich benutze eine von der DM Babymarke. Wundcreme ist unheimlich gut bei offenen Stellen bzw. bei trockenere Haut. Außerdem verwende ich für den Tag eine Creme mit Teebaumöl gegen meine Pickel, sowie eine Nachtcreme*, die die Regeneration der Haut anregt.
Wundheilsalbe: https://www.stylink.it/3nLluJMeJ
Teebaumöl Creme: https://www.stylink.it/QgwytGO1Q
Nachtcreme: https://www.stylink.it/VgbRtl9Y1

Ich hoffe euch hilft dieser Beitrag ein Stück weiter. Außerdem möchte ich an dieser Stelle unterstreichen, dass ich keinen Link den ihr heir findet einfügen musste, bzw. für diesen Beitrag bezahlt werde. Alle Produkte die ich euch zeige nutze ich jeden Tag gerne und kann ich euch vom Herzen empfehlen. Affiliate Links geben uns Bloggern nur eine Möglichkeit unsere Arbeit ein wenig zu finanzieren, ohne, dass unsere Community dafür draufzahlen muss.

Weiteres zum Thema Beauty

Naturkosmetik für Anfänger – gute günstige Marken
Naturkosmetik ohne Verpackung
#SUPPORTYOURLOCALS

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code